Kurz CV

Christian Grothe

geb. 23.05.1970

 

Nach Abschluss der Berufsausbildung im Steuer- und Wirtschafts-beratenden Beruf 1995 habe ich das Examen als Bilanzbuchhalter in Köln abgelegt. Nach mehrjähriger Tätigkeiten in mittelständischen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften erfolgten neben dem Examensabschluss zum Steuerberater verschiedene Weiterbildungen im Bereich der internationalen Rechnungslegung in Tampa/USA (US-GAAP).

Ich bin als Steuerberater und Sachverständiger für Kapitalanlagen u. private Finanzplanung, Unternehmensbewertungen, Insolvenzuntersuchungen u. Betriebsunterbrechungsschäden in eigener Kanzlei in Osnabrück/Belm tätig. Daneben bin ich seit 2008 Gesellschafter-Geschäftsführer der DTG DEUTSCHE TREUHAND GmbH, deren Tätigkeitsschwerpunkt ebenfalls in der Erstellung von Gerichtsgutachten liegt.

Es folgte 2014 die Gründung der überörtlichen Sachverständigen Sozietät mit dem Dipl. Betriebswirt (FH) Thomas-Michael Holm † ö.b.u.v. Sachverständiger für Kapitalanlagen und private Finanzplanung, Lindewitt. Durch die Zusammenarbeit konnten die Sachgebiete der Partner zu einer einzigartigen interdisziplinären Sachverständigensozietät zusammengeführt werden. Das Sachgebiet der Kapitalanlagen und privaten Finanzplanung bildet inzwischen ebenfalls einen meiner Tätigkeitsschwerpunkte.


Ich bin schwerpunktmäßig für die Justizbehörden bundesweit als Sachverständiger tätig und habe bis jetzt ca. 300 gerichtliche Ernennungen zum Gutachter in Zivil-, Betreuungs- und Strafsachen durch diverse Amts-, Land- und Oberlandesgerichte in Deutschland erhalten. Darüber hinaus habe ich zahlreiche Privatgutachten - auch mit internationalem Bezug erstellt.


Es bestehen regionale und überregionale Kooperationen mit auch international tätigen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Zudem werde ich auch als Notvorstand, Notgeschäftsführer und Liquidator bestellt.

Neben meinen beruflichen Schwerpunkten betätigte ich mich

bisher in folgenden Bereichen:


Sonstige Tätigkeiten

1999 - heute

Freiberufliche Tätigkeit als Seminartrainer und Referent (u.a. Universität Osnabrück im Bereich Wirtschaftsstrafrecht)

2001 - heute

Freiberufliche Tätigkeit / Kooperation mit verschiedenen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften im Bereich Jahresabschlussprüfung

2018 - heute

Freiberufliche Tätigkeit als Sachverständiger für das DWS Deutsche wissenschaftliche Institut der Steuerberater e.V. bei der Bundessteuerberaterkammer Berlin



 

<Startseite>