Kurz CV

Thomas-Michael Holm

geb. 23.04.1953

 

Nach Abschluss des Studiums der Betriebswirtschaftslehre

begann ich meine berufliche Laufbahn per Januar 1979 bei dem

US-Brokerhaus Bache Halsey Stuart Shields Inc., in deren

Düsseldorfer Niederlassung (mittlerweile Prudential Securities),

als Trainee. Im Mai 1979 absolvierte ich die Prüfungen der

Serien 3 und 9 der National Association of Securities Dealers

(NASD) erfolgreich. Die Beförderung zum Vice President erfolgte

im Jahr 1982.

1983 wechselte ich zur Grundig Bank in Fürth als

Abteilungsleiter Kapitalanlagen und wurde 1984 zum

stellvertretenden Direktor der Merrill Lynch AG benannt. Die

letzte Position als Angestellter bekleidete ich dann von Anfang

1987 bis zum Erlöschen der Gesellschaft im Jahre 1988 bei der

E.F. Hutton Inc. als Retail Sales Manager.


Wenn auch nicht ganz komplett, finden Sie hier meine Historie bei der US-amerikanischen National Futures Associaten (NFA)


Es folgte 1988 die Gründung der Holm & Besser

Unternehmensberatung GbR, welche im Jahr 1991 in eine GmbH

umgewandelt wurde. Der Schwerpunkt der Tätigkeit der

Gesellschaft lag und liegt hauptsächlich in den Bereichen Risiko

Management, Entwicklung von Anlagekonzepten und Backoffice

Support für die Finanzdienstleistungsindustrie.

Seit 1992 bin ich auch als Sachverständiger für Kapitalanlagen

und private Finanzplanung tätig. Die öffentliche Bestellung und

Vereidigung für die Sachgebiete Aktien-, Options- und

Termingeschäfte durch die Industrie- und Handelskammer

Flensburg erfolgte im August 1999.


Nach erfolgter öffentlicher Bestellung bin ich mittlerweile

schwerpunktmäßig als Gutachter tätig und habe bis jetzt

ca. 180 (Stand September 2008) gerichtliche Ernennungen zum Gutachter in Zivil-, Betreuungs- und Strafsachen durch diverse Amts-, Land- und Oberlandesgerichte in Deutschland erhalten. Darüber hinaus habe ich zahlreiche Privatgutachten erstellt.

Neben meinen beruflichen Schwerpunkten betätigte ich mich

bisher in folgenden Bereichen:


Sonstige Tätigkeiten

1987 - heute

Freiberufliche Tätigkeit als Seminartrainer und Referent.

1989 - heute

Nominiert als Schiedsmann beim Schiedsgericht des DTV in Frankfurt.

1990 - heute

Freiberufliche Tätigkeit als Sachverständiger für Kapitalanlagen und Finanzplanung, Schwerpunkt Deutschland. Darüber hinaus in den USA, der Schweiz, Liechtenstein und Österreich

1984 - heute 

Freier Autor für Fachzeitschriften im Bereich Kapitalanlagen

1980 - 1982

Gastdozent für Optionsseminare an der FH Niederrhein und Universität Köln

 

<Startseite>