Im Bereich Gerichtsgutachten habe ich mich neben Betreuungsgutachten auf folgende Sachgebiete, sowohl im Zivil- als auch im Strafrecht, spezialisiert:

  • Begutachtung von Kapitalanlagen in Aktien
  • Begutachtung von Kapitalanlagen in festverzinslichen Wertpapieren
  • Begutachtung von Kapitalanlagen in Fonds
  • Begutachtung von Kapitalanlagen in Derivativen wie z.B. Optionen, Optionsscheine, Zertifikate, Waren-, Finanz-, Devisen- und Indextermingeschäfte
  • Begutachtung von Vermögensverwaltungen
  • Ermittlung der Angemessenheit einer oder mehrer Kapitalanlagen unter Berücksichtigung der Vorschriften des § 34 WpHG im Sinne der Anlegerinteressen
  • Ermittlung von Vergleichswerten nicht öffentlich (oder nicht an einer Börse) gehandelten Unternehmen, hier insbes. zugrunde zu legende Aktienkurse im Rahmen von Rechtstreitigkeiten

Regionale Schwerpunkte sind hier, aufgrund meiner praktischen Erfahrung, sowohl im europäischen Raum als auch insbesondere in den USA anzusiedeln.

Meine Vergütung für solche Aufträge orientiert sich an den Vorschriften des § 9 Abs. 1. Anlage 1 JVEG Honorargruppe 10 (Bewertung von Unternehmen, deren Anteile und Derivate).

Ansonsten finden die Ausführungen meiner AGB`s Anwendung.

<Startseite>